Fachprojektleiter (m/w/d) für funktionale Sicherheit (SIL)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Daniel Klein

Email schreiben
Telefon: +49 201 220388-0
Fax: +49 201 220388-49

Huyssenallee 105
45128 Essen

Anzeige ID
7811

Arbeitsort
47051 Duisburg

Vermittlungsart

Branche

Sie haben die Welt der Technik zu Ihrem Beruf gemacht? Wir von Argo Tec teilen Ihre Begeisterung. Mit einer Spezialisierung auf technische Berufe und unseren guten Kundenkontakten erfahren wir von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Mit unserer Erfahrung und Betreuung bringen wir Sie in die Pole-Position für Ihren nächsten Karriereschritt - mit den besten Chancen auf Übernahme. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!



Für ein namhaftes, internationales Unternehmen am Standort Duisburg suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Fachprojektleiter (m/w/d) für funktionale Sicherheit (SIL) in Vollzeit.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Sie sind zuständig für die Prüfungen in der Entwurfsphase des Sicherheitslebenszyklus der funktionalen Sicherheit für Neu- wie auch Umbauprojekte im Bereich der Kraftwerkstechnik:

  • Prüfung von Kundenspezifikationen in Bezug auf die funktionale Sicherheit
  • Aufwands- und Kostenabschätzung für die SIL-Nachweisführung
  • Führen von technischen Gesprächen mit dem Kunden, Lieferanten und Konsorten
  • Erstellen von Spezifikationen für Anforderungen an SIL-Dokumente und die Nachweisführung
  • Führen von Unterlieferanten und Konsorten
  • Prüfung der SIL-Dokumente von Geräten auf Schlüssigkeit, Gültigkeit und Vollständigkeit
  • Nachweisführung der SIL-Eignung definierter Sicherheitsfunktionen basierend auf den Anforderungen des SIL Klassifizierungsberichts, sowohl quantitativ gem. EN61508 / EN 61511 als auch qualitativ gem. EN 50156
  • Prüfung der SIL-Eignungsanalyse von Kunden, Lieferanten und Konsorten
  • Ggf. Gremienarbeit

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Maschinenbau
  • Fortbildung zum "Functional Safety Engineer" ist wünschenswert
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der funktionalen Sicherheit
  • Gute Kenntnis der Regelwerke, Normen und Vorschriften der funktionalen Sicherheit
  • Erfahrungen in der Prozessindustrie, vorzugsweise der Kraftwerkstechnik sind von Vorteil
  • Internationale Reisebereitschaft 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • MS Office Kenntnisse
  • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen, strukturierten Arbeit

Ihr Plus bei uns:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Persönliche Betreuung vor Ort und intensive Einarbeitung

Die Argo GmbH setzt als Generalist seit 1988 Akzente im Bereich der Personaldienstleistungen und gliedert sich heute in verschiedene spezialisierte Bereiche wie Argo Tec, Argo Office, Argo Work, Argo Chemical und Argo IT-Solutions. Wir kennen nicht nur den Arbeitsmarkt hervorragend, wir sehen auch individuelle Potentiale und sind in der Lage, für Sie ein passendes berufliches Umfeld zu finden. Durch unsere hervorragenden Kundenkontakte können wir für unsere Kandidaten Türen zu renommierten Unternehmen öffnen.

Kontakt:

Der schnellste Weg zu uns führt über unsere Homepage, benutzen Sie dort direkt den Bewerben-Button. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail an: daniel.klein@argo.work

Herr Klein freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter +49 (0) 173 369 922 6 zur Verfügung.